DigiTalk über den Dächern von München

DigiTalk

Die blu Professionals GmbH lud am Donnerstag den 18. Mai 2017 zum DigiTalk mit anschließendem Barbecue über den Dächern von München ein.

„Mindset und Haltung: Sind das die Erfolgsschlüssel für die digitalen Herausforderungen?“, war das Thema des DigiTalks im Mai, welche von der blu Professionals GmbH veranstaltet wurde. Begrüßt wurden die Gäste durch Sven Zimmermann, den Vorstand der blu Gruppe AG. Im Anschluss berichtete die Vorsitzende der „Digitalen Stadt München e.V.“ Prof. Dr. Claudia Linnhoff-Popien über Neuigkeiten aus dem Verein. Der erste Speaker des Abends war sodann Markus von der Lühe (YOTX), der über die Notwendigkeit der Beschleunigung des Prototypings im Zeitalter der Digitalisierung referierte. Ihm folgte Eike Reinel (Agile-Mindshift), der über agile Prozesse sowie Denkweisen sprach, welche er am Beispiel von Tesla veranschaulichte. Last but not least kam Stefan Mennerich zu Wort (FC Bayern): Er war der letzte Redner des Abends und betonte, dass man den Kern einer Marke trotz Digitalisierung immer berücksichtigen müsse.

Networking war sodann auf der Dachterrasse der blu Professionals GmbH angesagt; bei exquisitem Grillgut, flying Buffet und sommerlichen Getränken. Die Digitale Touch-Technology Area stellte ein weiteres Highlight des Events dar: Hier konnten die Gäste Augmented Reality auf mobile Devices, Mixed Reality-Brillen sowie Virtual Reality-Brillen kennen lernen und ausprobieren. Neben all den Programmpunkten dieser sorgfältig geplanten Veranstaltung trug auch der warme Abend dazu bei, dass dieser DigiTalk sicherlich zu den Vereins-Highlights des Jahres 2017 zählt.



Impressionen

(Fotos: Florentina Hofbauer)